Der Instagram-Feed löst unsere Blogbeiträge ab. Es kostet unheimlich viel Zeit, wenn man Beiträge bei Facebook, Instagram und auf der Website veröffentlicht. Daher werden wir es zentral auf Instagram umlegen und hier findet ihr immer die letzten unserer Aktivitäten. Ihr könnt auch ohne bei Instagram angemeldet zu sein, unserem Instagram-Account folgen - klickt dazu einfach auf: @HerzkissenHamburg